Niederrhein Flugsport

Am Niederrhein befinden sich nicht nur 2 Internationale Flughäfen, sondern auch zahlreiche kleinere Sportflughäfen. Diese bieten Sportfliegern eine Start- und Landebahn. Des Weiteren bieten Sportflugplätze ein vielfältiges Programm für Gäste. So kann man an vielen Sportflugplätze u.a. Rundflüge buchen, oder auch einen Segelflug erleben. Eine weitere Alternative um am Niederrhein in die Luft zu steigen ist das Ballonfahren. Des Weiteren kann man am Niederrhein Fallschirmspringen oder auch mit Paraglidern im Tandemflug den Niederrhein von oben betrachten! Weitere moderne Fluggeräte bringen Sie ebenfalls in die Luft.

niederrhein flugsport


Rundflug Ju 52
Rundflug Ju 52

Der Niederrhein mit seinen flachen Landschaften, Waldgebieten, Wiesen und Äckern sowie  Dörfern & Städten bietet zahlreiche Möglichkeiten zu Rundflügen. Ob sie nun einen Rundflug in einem Sportflugzeug, in einem Hubschrauber, einem Heißluftballon, einem Ultraleichtflieger

Fallschirmspringen gehört zu einer der zahlreichen Sportarten, die Sie am Niederrhein ausüben können. Doch bevor Sie in einer Höhe von einigen tausenden Metern aus einem Flugzeug stiegen können, bedarf es einiger Voraussetzungen. So sollten Fallschirmspringer

Flugplatz Niederrhein
Flugplatz Niederrhein

Am Niederrhein befinden sich nicht nur 2 Internationale Flughäfen, sondern auch zahlreiche kleinere Sportflughäfen. Diese werden oft von Vereine geleitet und bieten sowohl ihren Mitgliedern als auch anderen Sportfliegern eine Start- und Landebahn. Des Weiteren

Paragliding oder auch Gleitschirmfliegen erfüllt den Menschen ihren Wunsch fliegen zu können. Auch wenn es relativ leicht aussieht, wie die Gleitschirme in der Luft fliegen, ganz so einfach ist es dann doch nicht, sich von der Thermik in die Lüfte tragen zu lassen.

Segelflugzeug
Segelflugzeug

Motorlos über den Wolken die Freiheit erleben, dass ist Segelfliegen in wenige Worte gefasst. Doch bevor Sie selbst ein Segelflugzeug steuern dürfen, bedarf es einiger Voraussetzungen. Etwa 2 Jahre dauert die notwendige Ausbildung zum Segelflug-Piloten, zu der

Sportflugzeug
Sportflugzeug

Über den Wolken die Freiheit zu erleben, dass ist für viele Sportflieger eines der schönsten Erlebnisse. Doch bevor Sie selbst ein Sportflugzeug steuern dürfen, bedarf es einiger Voraussetzungen. So ist zum Fliegen eines motorisierten Sportflugzeugs

Go to top