Im Wildfreigehege Bend der Stadt Grevenbroich gibt es u.a. zahlreiche Wild- und Haustiere zu sehen.

Hier leben 200 verschiedene Wild- und Haustiere in ihren natürlichen Lebensräumen, darunter sind Rehe, Schafe, Dammwild, Ziegen, Esel und zahlreiche Wasservögel. Einige der Tiere können gefüttert werden, dass macht insbesondere den Kindern viel Spaß. Im Ganzen ist das Freigehege sehr kindergerecht angelegt. So findet man auch einen Streichelzoo und mehrere Spielgeräte. Sehr beliebt sind auch die Picknick- Plätze und die Grillhütte, die jedoch frühzeitig reserviert werden muss, da sie oft ausgebucht ist. Kommen und sehen sie zahlreiche Tiere oder machen Sie einen Spaziergang über einen der Waldwege die durch das Wildfreigehege im Grevenbroicher Bend führen.

 

 

  • Tiere & Attraktionen: 200 verschiedene Wild- und Haustiere darunter: Dammwild, Schwarzwild, Ziegen, Heidschnucken, Esel, Wasservögel
  • Shows - Fütterungen: Einige der Tiere können gefüttert werden, gestreichelt werden
  • Specials Features: Streichelzoo, Spielplatz, Möglichkeiten zum Picknicken, Grillhütte ist sehr beliebt und daher frühzeitig zu buchen
  • Infos & Hinweise: Hunde sind nur angeleint erlaubt
  • Tipp:  Führungen durch das Gelände nach Absprache mit dem Fachbereich Bauen, Garten, Umwelt der Stadt Grevenbroich

 

Zoos & Tiergehege am Niederrhein:

Wildfreigehege Bend Grevenbroich

Adresse: Kaiserallee, 41515 Grevenbroich

Telefon: +49 -

Öffnungszeiten [A.o.G.]: Ganzjährig geöffnet / geschlossen am Siehe Homepage

Internet: http://www.grevenbroich.de

Karte

Go to top