In der Spielbank Duisburg ist der Betrieb folgender Glücksspiele durch das Innenministerium NRW zugelassen.  Roulette, Baccara, Black Jack, Trente et Quarante und Poker in allen Varianten sowie weitere Spiele (Glücksrad, Sic Bo, European Seven Eleven, Red Dog, Punto Banco) sogenannte Große Spiele. Des Weiteren sind Automatenspiele erlaubt. Beim klassischen Spiel, wie Roulette oder Poker bietet das Casino eine gepflegte Atmosphäre mit viel Styl und Charme, daher wird von den Gästen eine ebenfalls gepflegte Garderobe erwünscht. Zur Not können Männer sich eine Jacke oder eine Krawatte leihen.

 

  • Special Features:  Gastronomie mit 2 Bars und Restaurant mit Showküche, Events, Geschenkgutscheine, Hotelarrangements, Spieltischvermietung
  • Spielregeln: Gespielt wird auf der Grundlage der allgemeinen internationalen Spielregeln und die im Einzelnen vom Innenministerium genehmigten Spielregeln. Die in den Spielsälen auszuhängenden Spielregeln sind für alle Spielgäste verbindlich. Teilnehmen am Glückspiel können nur Personen, die das 18. Lebensjahr bereits vollendet haben, allen anderen ist die Beteiligung am Spiel untersagt. (Quelle Innenministerium NRW)
  • Eintritt: kostenpflichtig

 

Hinweise:

  • Mindestalter 18 Jahre und es gilt Ausweispflicht.
  • Das Glücksspiel ist  an folgenden Tagen verboten: Karfreitag, Allerheiligen, Volkstrauertag, Totensonntag, 24. Dezember, 25. Dezember
  • Glückspiel kann süchtig machen! Hilfe & Beratung unter: http://www.landesfachstelle-gluecksspielsucht-nrw.de


Spielbank Duisburg
Adresse: Landfermannstr. 6 / City Palais Duisburg 47051 Duisburg
Telefon: 02 03 / 71 39 20
Internet: http://www.westspiel.de

Go to top